Referenzprojekt

62. Grundschule „Friedrich Schiller“

Landeshauptstadt Dresden, Hochbauamt

Projektnutzen

  • Energieeffiziente Lösung durch Installation und Inbetriebsetzung der Gebäudeautomation zur Steuerung der Haustechnik
  • Schaffung eines guten Raumklimas durch Neubau und Installation von Lüftungsanlagen für die Klassenräume, die Sporthalle inklusive der Nebenräume sowie Sanitärräume
  • Einsatz hocheffizienter RLT – Geräte mit Wärmerückgewinnung
  • Installation und IBN der Gebäudeautomation zur Überwachung der Luftqualität
  • Einbau von drei Info-Schaltpunkten (ISP) für Heizung, Lüftung und Brunnen zur Nutzung der Erdwärme für Kühlung und Heizung

  • Gewährleistung hoher Sicherheitsstandards im Brandschutz 

Projektleistungen

  • Einsatz moderner, zeitgemäßer Regelgeräte (Feldgeräte) verschiedener Hersteller sowie Touchpanel für Anzeige und Parametrierung der Anlagen
  • Komplette Verkabelung der Lüftungsanlage sowie Installation der Kabel und Trassen, Lüftungsgeräte, Kanalstrecken, Rohrleitungen für Luftleitungsnetz und Brandschutzklappen

Enthaltene Leistungsfelder.

Zu allen Leistungen
Automatisierung
Raumlufttechnik
Elektrotechnik