Referenzprojekt

Kläranlage Dresden-Kaditz

Stadtentwässerung Dresden GmbH

Projektnutzen

  • Optimierung der Steuerung des Betriebswasserpumpwerkes
  • Sicherung der Betriebsfähigkeit der Kläranlage im dauerhaften Zugriff auf Betriebswasser durch schrittweise Abschaltung der Anlage und Umbau im laufenden Betrieb
  • Schrittweiser Komplettumbau der Anlagen und Umschaltung auf die neue Anlage ohne Störungen des laufenden Prozesses
  • Verbesserung der Bedienbarkeit der Anlage durch Programmierung und Einstellung der Anlage auf eine nutzerbezogene Bedienung

Projektleistungen

  • Ersatz EMSR-Technik

  • Lieferung und Montage von Schaltschränken

  • Lieferung und Montage von Automatisierungsgeräten wie HMI-Panel, SPS, Kommunikationsprozessor Profibus, Frequenzumformern, Stromlaufplan und Raumtemperaturfühler

  • LSA-Plus-Anschlusstechnik (Meldungen von Sensoren)

Enthaltene Leistungsfelder.

Zu allen Leistungen
Automatisierung
Prozessleittechnik
Elektrotechnik