Referenzprojekt

Produktionshalle Meißen

Rath GmbH & Co KG

Projektnutzen

  • Entkernen der alten Produktionshalle und vollständige Neuinstallation Elektrotechnik

  • Planung, Projektierung und Neuerrichtung der Energieverteilung in der Produktionshalle 

  • Beachtung der Anforderungen des Herstellungsprozesses durch unterbrechungsfreie Bereitstellung von Energie 

  • Sicherung fehlerfreier Betriebsprozesse durch Planung, Projektierung und Errichtung komplexer Anlagen  

  • Absicherungskonzept zur kontinuierlichen Stromversorgung der kritischen Produktionsprozesse bei Ausfällen der Energieversorgung  

Projektleistungen

  • Bau einer Netzersatzanlage sowie USV–Anlage zur Absicherung der unterbrechungsfreien Energieversorgung bei Ausfall der Netzversorgung 

  • Planung, Lieferung und Montage von Unterverteilungen für industrielle Nutzung  

  • Tageslichtabhängig gesteuerte Hallenbeleuchtung

  • allgemeine Elektroinstallation

Enthaltene Leistungsfelder.

Zu allen Leistungen
Elektrotechnik